Maxim Sergienko

© 2017 Maxim Sergienko

The Great Island

Innerhalb der Stadtgrenze und doch völlig abgeschnitten von der ukrainischen Hauptstadt liegt die Insel Velykij (die Große). Eine offizielle Verkehrsanbindung gibt es nicht. Wer auf die Insel will, muss den improvisierten Bootsanleger im Wald finden und einen fahrwilligen Bootsinhaber. Die ersten Siedler kamen in den frühen Achtzigern. Sie bauten Furnierhäuser ohne über einen Grundstückskauf oder eine Baugenehmigung nachzudenken. Mittlerweile stehen hier ca. 1000 Häuser, teilweise in massiver Bauweise. Einige leben hier das ganze Jahr, die anderen kommen nur für ein Wochenende. Noch duldet die Stadtverwaltung die Siedlung, droht aber immer wieder mit dem Abriss.